Samstag, 9. Juli 2011

Schief gewickelt? Schönheits-OP für eine Caco-Puppe - Cosmetic surgery for a Caco-Doll


Kürzlich bekam ich diese beiden bedauernswerten Gestalten, zwei ältere Caco-Puppen mit starken Beschädigungen. Das Kind war geköpft, dies ließ sich jedoch leicht wieder beheben. Aufwändiger war das Neuwickeln der Beine der Caco-Dame.
Recently I got these regrettable Caco dolls with several damages.
The child lost it's head, but that wasn't such a big problem. More complex was to re-wrap the legs of the lady.





 Zuerst musste ich die Dame ganz ausziehen, das heißt die festgenähte Kleidung lösen.
At first I had to undress the lady, that means to unstitch the clothing.



Dann wickelte ich die Beine komplett ab.....
Then I unwinded the bandages completely....





 Danach musste ich die Bandagen erstmal glatt bügeln.....
After that I had to iron the bandages.....






 Erst dann konnte ich sie wieder anwickeln. Man beginnt an der Hüfte, arbeitet sich nach unten bis zum Fuß vor, dann wieder nach oben um die Hüfte und dann geht es ans andere Bein.
Nun kann die Dame wieder Bein zeigen. Ich muss ihr noch einen neuen Rock nähen, der alte war leider von Motten zerfressen, aber sie schaut schon wieder viel zufriedener aus ;-)
After the ironing I could start to re-wrap the bandages. I started at the hips, continued bandaging right down to the foot, back to the hips and then down the other leg.
Now the lady can show her legs again. I have to sew a new skirt, the old one was damaged by moths, but she already looks quite more satisfied ;-)

Kommentare:

  1. You improved the shape of her legs, I'm sure she is quite grateful... :)

    AntwortenLöschen
  2. You did a great job! Now I'm anxious to see the lady in her new clothes. : D

    AntwortenLöschen
  3. Wonderful job! She will be beautiful again! hugs, gg

    AntwortenLöschen
  4. Thanks for telling us about your process of fixing the doll--good information! I'm so glad I found your blog today!
    Jennifer

    AntwortenLöschen