Samstag, 29. Oktober 2011

Modella Postamt - ein Fall für die Mülltonne? Modella Post Office - treasure or garbage?




Kürzlich ersteigerte ich günstig eine ganze Kiste voll Puppenstuben-"Schrott", weil darin u.a. eine Häfner-und-Krullman-Puppenstube enthalten war. Ein Modella-Postamt war auf den Bildern auch zu sehen, aber ich versprach mir nicht zu viel davon, es war unmöglich auszumachen, ob alle Teile dabei waren. 
Beim Auspacken und Sortieren der Teile war ich auch noch sehr skeptisch, ob man aus diesem Haufen Plastikschrott und dem völlig verbeulten Karton noch was machen kann. Heute habe ich es einfach ausprobiert und nach knapp 2 Stunden ist mein Postamt dienstbereit :-)

Recently I purchased a big box full of dollhouse stuff for little money. I bought it because there was a Häfner und Krullmann roombox in it. On the Ebay pictures I saw a Modella Postoffice, too, but I didn't expect it as beeing complete. When I opened the box I found many broken and bent plastic pieces and a totally crushed cardboard box. I didn't really believe that I could do something with this stuff. Today I just figured it out - after 2 hours of work the post office is ready for service :-)



 Das Kartongehäuse war völlig verknickt, viele Plastikteile zerbrochen und durch Hitzeeinwirkung verbogen.
The cardboard box was crushed, many of the plasticpieces were broken or bent through heat influence.



 Das Pappgehäuse habe ich kurzerhand mit dem Bügeleisen bearbeitet:
I ironed the cardboard box:
Etwas komplizierter war die Reparatur der Plastikteile, besonders die Telefonzelle war komplett verbogen und zerbrochen. Hier ging ich mit dem Fön und Kleber ran......
It was a little bit more difficult to fix the plastic pieces, especially the phone booth was totally bent and broken. Here I used a haidryer and plastic glue...
                                    


                                         

                                                 
 Was ein bisschen Hitze doch ausrichten kann!
Aligned by the heat of a hairdryer!


 Die Telefonzelle ist leider nicht ganz vollständig, es fehlt eine Strebe und sie ist nicht mehr so ganz rechtwinklig, trotzdem bin ich mit dem Ergebnis meiner Arbeit sehr zufrieden :-)
The phone booth isn't complete and not exactly rectangular but I'm quite satisfied with my work :-)

Kommentare:

  1. WOW! Excellent, creative work!! Kudos!

    AntwortenLöschen
  2. Brilliant work! What a great idea, to iron the cardboard and use a hairdryer to straighten the plastic :-)

    AntwortenLöschen
  3. genial! ich hatte auch geboten ... wie sah denn die Häfner Stube aus?

    AntwortenLöschen
  4. Die gleiche Häfner-Stube hast du schon in deinem Blog vorgestellt: http://2.bp.blogspot.com/__S67APHHFU4/TJw_XAh45II/AAAAAAAAB5Y/65lWlhmjHUw/s1600/BHelsper+H%C3%A4fner+und+Krullmann+2er+Stube.JPG
    Man sah halt auf den Bildern nicht allzu viel, deswegen war das Bieten wirklich riskant. Aber die Stube ist komplett und gut erhalten, dazu das Modella Postamt und einen großen Haufen Möbel, die meisten durchaus brauchbar, das Ganze für 12,50 Euro, da kann man nicht meckern. Vom gleichen Verkäufer habe ich noch günstig einen 50/60er Jahre-Kaufladen ersteigert und er konnte alles in einem Paket verschicken. Das hat sich dann wirklich gelohnt :-)

    AntwortenLöschen
  5. Fabulous work! I would never think to use a hairdryer for the plastic. Awesome!

    AntwortenLöschen
  6. ja, das ist eine tolle Stube, ich habe gerade einen Artikel für Dolls House Past and Present abgeliefert, in welchem ich meine eigene Stube vorstelle, und auch andere zeige, bin gespannt auf Deine Version!

    AntwortenLöschen
  7. Great job dear! You are amazing!

    AntwortenLöschen
  8. Wonderful work and wonderful results.
    I love it.
    Hugs.
    Elis

    AntwortenLöschen